Startseite » Blog » Weltreise: Gute Bücher und Filme rund ums Reisen

Weltreise: Gute Bücher und Filme rund ums Reisen

Es geht nichts über ein gutes Buch. Oder einen guten Film. Ob zur Unterhaltung, als Motivation oder Inspiration. Nachfolgend eine kurze Liste empfehlenswerter Bücher und Filme, die sich rund ums Thema Reisen und Weltreise drehen.

Werbung/Empfehlung*

Faszinierend

Christopher Schacht: mit 50 Euro um die Welt

Ein geniales Buch über alternatives Reisen.

Nach seinem Abi packt Christhopher seinen Rucksack und zieht einfach los. Praktisch ohne Geld. Dafür aber mit jugendlichem Leichtsinn, dem Vertrauen in das Gute, die Hilfsbereitschaft der Menschen und dem Plan sich einfach mal durchzuschlagen. Die Bereitschaft, einiges an Komfort und Bequemlichkeit für seinen Traum aufzugeben, aber auch die Zielstrebigkeit und hier und da ein wenig Glück haben ihn nahezu um die ganze Welt gebracht. Ein absolut lesenswertes, kurzweilig geschriebenes Buch über abenteuerliche Reise, den gesammelten Erfahrungsschatz und den Sinn des Lebens.

Inspirierend

Nick Martin: die geilste Lücke im Lebenslauf

Nick ist eigentlich bekannt wie ein bunter Hund. Unter anderem auch durch dieses Buch, welches schon seit einigen Jahren auf dem Markt ist. Und dennoch dachte ich zunächst: „Brauch ich das wirklich?“ Die klare und kurze Antwort auf die Frage ist: Ja.

Es gibt sehr viele Reisende und sehr viele Bücher rund ums Reisen. Jeder hat seien eigene Geschichte und jedes Buch hat seine Daseinsberechtigung. Nur leider kann man als Reiselustiger nicht alle Bücher lesen. Die geilste Lücke im Lebenslauf gehört für mich zur Pflichtlektüre.

Im Gegensatz zum Buch von Christopher Schacht geht es hier nicht wirklich darum, alternative Wege einzuschlagen und die Reise ist eigentlich wirklich anders, als die typische Backpacker Weltreise.

Dennoch ist das Buch mehr als lesenswert. Die teilweise verrückten Abenteuer und vor allem die extrem amüsante und kurzweilige Art von Nick packt den Leser und nimmt auf die Reise mit. Dieses Buch habe ich innerhalb von zwei Tagen verschlungen und konnte mich in einigen Situationen und Erfahrungen wiedererkennen.

Fazit: exzellent! Ein Glück, dass dieses Jahr die Fortsetzung rauskam.

Zum kaputt Lachen

Nick Martin: die geilste Lücke im Lebenslauf. Die dunkle Seite

Ehrlich gesagt, habe ich bei diesem Buch all die negative Aspekte und Schattenseiten des Lebens als Weltenbummler vor dem Lesen erwartet. Davon erwähnt Nick nur wenige. Genervt von der heilen und glamourösen Welt eines Instagram Influencers und aller die es werden wollen, hat Nick sich zum Ziel gesetzt auch die negativen Seiten einer Langzeitreise zu beleuchten.

Wenn du denkst, nach diesem Buch verlierst du den Mut auf Weltreise zu gehen, dann sei beruhigt. Die schlimmsten Vorkommnisse sind bereits im ersten Buch erwähnt. Die Dunkle Seite sollte eher als Fortsetzung und Erweiterung des ersten Buchs gesehen werden und nicht als Sammlung negativer Erfahrungen, die der Titel suggeriert.

Was das zweite Buch jedoch definitiv lesenswert macht ist Nick’s unfassbar lustige Art seine Begegnungen darzustellen und den Leser mitzunehmen. Man hat beim Lesen ständig das Gefühl man wäre bei jedem Abenteuer mit dabei.

In dieses Buch hat Nick (vermutlich) alles reingepackt, was er im ersten Buch rausgelassen hat. Und viele lustige udn verrückte Erlebnisse, die seit der ersten Veröffentlichung dazu kommen.

Fazit: zum tot lachen. Wer das erste Buch mochte, wird dieses lieben.

Kurzweilig

Jessi und Daniel: 5 Jahre Weltreise

Wie ist es eigentlich, nicht nur ein Jahr auf Weltreise zu gehen, sondern ganze fünf Jahre unterwegs zu sein? Sicher, Jessi und Daniel sind bekannt durch Instagram und vor allem Youtube. Und der Film zeigt eigentlich nichts Bahnbrechendes oder Neues, was man nicht in irgendeiner Form in deren Videos und Posts auf diesen Plattformen sieht.

Und dennoch fand ich den Film sehr gut und inspirierend. Denn gerade Menschen, die es uns vorgemacht haben und einen dazu motivieren die Welt zu erkunden, verdienen nicht nur Dankbarkeit und ein klein wenig was zurück. Sondern zeigen uns am eigenen Beispiel, dass ein anderes, glücklicheres Leben möglich ist. Und das ist Gold wert!

Fazit: sehr gute Unterhaltung und eine große Dosis Inspiration. Gerade für diejenigen, die keine Zeit haben 3000 Youtube Videos zu schauen 😉

*Dieser Artikel enthält meine persönlichen Produktempfehlungen über Affiliate Links (mit * gekennzeichnet). Solltest Du eines der Produkte über den angeklickten Link erwerben bzw. buchen, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Diese hilft mir die laufenden Kosten des Blogs zu decken. Wichtig: für Dich fallen dabei keine zusätzlichen Kosten an. Herzlichen Dank!

Reiseblogroll

Beste Reiseblogs und Inspirationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.